Aktuelles aus der vhs.cloud

Hier informieren wir Sie über technische Anpassungen, Weiterentwicklungen an der vhs.cloud sowie ggf. auch über aktuelle Wartungsarbeiten oder Störungen. Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Aktivieren Sie über den Schalter auf dieser Seite die Benachrichtigungen für unsere Mitteilungen.

Im Bereich "Schreibtisch" können Sie die Art der Benachrichtigung festlegen (z.B. per E-Mail). Wie dies geht, zeigt Ihnen der Hilfefilm "Wie stelle ich Benachrichtigungen ein?"

 

Klarstellung Zusammenarbeit mit teech

Aktuell erreichen uns vermehrt Rückmeldungen von Volkshochschulen, die über eine gesteigerte Akquisetätigkeit seitens der Firma teech berichten. Diese Gespräche haben zu falschen Darstellungen geführt, die wir nun klarstellen möchten.

Es wird fälschlicherweise behauptet, dass
• eine Kooperation zwischen dem DVV bzw. der vhs.cloud und teech geschlossen sei,
• die vhs.cloud wahrscheinlich vollständig zu teech wechseln werde,
• der Betrieb von teech in der vhs.cloud kostenfrei sei.

Wir möchten betonen, dass keiner dieser Punkte zutrifft.

Der DVV prüft derzeit die Möglichkeit einer Kooperation, und es wurden keine finalen Entscheidungen getroffen. Es gibt keine konkreten Planungen dazu, ob und in welcher Form teech zur Testung in der vhs.cloud zur Verfügung stehen wird und welche Kosten dabei entstehen. Dies hat keine Auswirkungen auf Zoom X und BigBlueButton. Beide Konferenzsysteme werden weiterhin uneingeschränkt angeboten und nicht durch teech ersetzt.

Uns ist bewusst, dass diese falschen Informationen Verwirrung stiften können, und wir bedauern etwaige Unannehmlichkeiten. Wir arbeiten daran, die Missverständnisse zu klären und Transparenz in diesem Prozess zu schaffen.
 

Update OnlyOffice von Version 7.3 auf 7.5

Seit heute ist OnlyOffice in der Version 7.5. auf der vhs.cloud verfügbar. Das Update beinhaltet einige nützliche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten: Beispielweise gibt es neue Zeichen- bzw. Stift-Werkzeuge zur Erstellung von Grafiken oder Markierung von Textstellen. Auch ist nun für Textdokumente eine automatische Silbentrennung verfügbar. Unser Update-Dokument bietet einen Überblick über alle Neurungen der Versionen 7.4 und 7.5.
 

Neuerungen für verbesserte Usability

Heute haben wir einige kleine, aber feine Verbesserungen umgesetzt, um eure Erfahrung in der vhs.cloud zu optimieren. Dazu gehören unter anderem neue Schnellzugriff-Icons für effiziente Kommunikation per E-Mail sowie eine überarbeitete Konferenzverwaltung. Alle Neuerungen zur verbesserten Usability könnt ihr hier lesen: https://vhs.link/8XYSjT

Achtung! Wenn der Button "BigBlueButton starten" doppelt anzeigt wird, einmal den Cache des Browsers löschen - das sollte das Problem lösen.
 

Update vhs.cloud Messenger App: Version 2.4

Ab heute steht die neuste Version der vhs.cloud Messenger App zur Verfügung. Folgende Änderungen gibt es:
- E-Mail-Funktion: Aktivierung und Bearbeitung der Signatur sind nun benutzerfreundlicher.
- Dateiverwaltung: Der Menüpunkt "Öffnen" öffnet Dateien direkt, ohne vorherige Vorschaugrafik.
- Barrierefreiheit: Ausgewählte Elemente werden im Light Mode dunkler und im Dark Mode heller unterlegt.

Wir hoffen, diese und alle weiteren kleinen Anpassungen ermöglichen euch ein noch besseres Nutzungserlebnis.

Zum Download:
- iOS: Im Apple App Store herunterladen
- Android: Im Google Play Store herunterladen
 

Ab sofort: Freigabelinks für Zoom X

Ab heute (04.12.2023) lassen sich in der vhs.cloud Freigabelinks für Zoom X erstellen. So können auch externe Personen, die keinen Zugang zur vhs.cloud besitzen, an Zoom-Konferenzen teilnehmen.

Hierzu gibt es den neuen Button „Freigabelink“ in der Konferenz-Funktion. Mit diesem können ab jetzt sowohl Freigabelinks für Zoom X als auch für BigBlueButton erstellt werden. Die neue Funktion bietet somit einen vereinfachten, einheitlichen Zugang zur Erstellung von Freigabelinks für beide Konferenzsysteme der vhs.cloud.

Mehr Informationen zum neuen Button sowie eine Anleitung zur Erstellung von Freigabelinks findet sich in unserer Meldung.

Mehr Informationen zu Zoom X und zur Konferenzfunktion gibt es außerdem auf unserer Hilfe-Seite.
 

Bald verfügbar: Freigabelink für Zoom X-Konferenzen

Voraussichtlich ab dem 04. Dezember wird es die Möglichkeit geben einen Freigabelink für Zoom X-Konferenzen zu erstellen. So können zukünftig externe Personen, die keinen Zugang zur vhs.cloud besitzen, an Zoom X-Konferenzen teilnehmen. Der Freigabelink kann, wie bei BBB auch, mit einem Start- und Endzeitpunkt versehen werden.

Weitere Informationen dazu folgen mit der Freischaltung nächste Woche.
 

Update BigBlueButton: Version 2.6.14

Im Laufe des heutigen Tages wird die Version 2.6.14 von BBB in der vhs.cloud verfügbar. Diese beinhaltet die Behebung kleiner Bugs sowie Verbesserungen bezüglich der Barrierefreiheit des Whiteboards. Die Details dazu können hier nachgelesen werden: https://github.com/bigbluebutton/bigbluebutton/releases/tag/v2.6.14

Die bekannten Probleme mit dieser Version bleiben aber leider weiterhin bestehen (siehe unsere Mitteilungen vom 04.08.2023 und 10.07.2023). Wir bitten um euer Verständnis und Geduld, bis diese durch BigBlueButton behoben werden.
 

Neu bei Lernbausteinen: Bildschirmgrößen, individuelle Weiter-Seite und verbesserte Navigation

Ab sofort können bei Lernbausteinen unterschiedliche Bildschirmgrößen getestet, eine individuelle Weiter-Seite definiert und in der Fortschrittsanzeige eine weitere nützliche Einstellung vorgenommen werden. Eine ausführliche Übersicht über die Neuerungen findet sich hier.
Außerdem haben wir im Hilfe-Bereich das Handout zu den Lernbaustein-Einstellungen entsprechend aktualisiert.
 

Neuer Button: „Quickmessage schreiben“ über Mitgliederliste

Analog zum Button „E-Mail schreiben“ gibt es ab heute in der Mitgliederliste die Möglichkeit, an mehrere (über die Checkbox links ausgewählte) Mitglieder eine Quickmessage zu senden. Damit können wir eine der praktischen Funktionen aus der Messenger App nun auch in der Browser-Version der vhs.cloud anbieten.
 

Update der vhs.cloud Messenger App

Version 2.3 der vhs.cloud Messenger App ist ab sofort verfügbar. Die Android-Version ist durch das Update für reibungslose Interaktionen mit Android 13 optimiert. Das neue Logo passt sich dem Design der vhs.cloud an und ist gleichzeitig durch den erhöhten Kontrast barriereärmer. Zudem können über Messenger-Funktion nun Nachrichten an mehrere Mitglieder gesendet werden.

Das „Mehr“-Menü wurde neu strukturiert und beispielweise um eine Funktion ergänzt, die es Nutzer*innen erlaubt, die Reihenfolge der Hauptmenüfunktionen nach ihren Wünschen festzulegen. Zudem sind jetzt Push-Benachrichtigungen für zusätzliche Funktionen wie die Pinnwand verfügbar. Eine Übersicht über alle Neuerungen gibt es hier: https://vhs.link/tCTn9K
 

Update BigBlueButton: Version 2.6.11

Ab heute ist die Version 2.6.11 von BBB in der vhs.cloud verfügbar. Diese beinhaltet kleine Bug-Fixes: https://github.com/bigbluebutton/bigbluebutton/releases/tag/v2.6.11

Die bekannten Probleme mit dieser Version bleiben aber leider weiterhin bestehen (siehe unsere Mitteilung vom 10.07.23). Wir bitten um euer Verständnis und Geduld, bis diese durch BigBlueButton behoben werden.

Folgende Ergänzungen zu den Einschränkungen gibt es:
- Bei der Funktion „Aktuelle Folie herunterladen“ kommt es zu Darstellungsfehlern, auch in Firefox.
- Whiteboard/Präsentationen mit Annotationen (+ Geteilte Notizen als Präsentation mit Annotationen) über Chat-Download sind fehlerhaft, da Annotationen teilweise verschwinden.
- Übernahme der aktuellen Präsentation in die Gruppenräume fehlerhaft: Annotationen werden nicht übernommen, es steht kein leeres Whiteboard zur Verfügung.
- Gruppenräume: Bei der Übernahme von Whiteboard/Präsentationen mit Annotationen aus Gruppenräumen in den Hauptraum verschwinden die Annotationen teilweise.
 

Neuer Button: Moderation in Kursen/Gruppen ändern

Im Zuge der Einführung von Zoom in der vhs.cloud haben wir das Feedback bekommen, dass es insbesondere bei Kursen, die von zwei oder mehr Personen unterrichtet werden, eine Herausforderung ist, dass nur die eingetragene Moderation eines Kurses/einer Gruppe die Konferenz starten kann. Als Work-Around haben ab heute alle Personen mit Zugriff auf die Administration eines Kurses/einer Gruppe einen neuen Button „Moderation ändern“, um die Moderation der Gruppe eigenständig zu verwalten. Das bedeutet, dass beispielsweise Tandemkursleitungen nun die Moderation flexibel untereinander zuweisen können. Dadurch kann immer diejenige Person, die in einer bestimmten Woche den Kurs leitet, die Zoom-Konferenz starten.

Wir sind uns bewusst, dass die Ideallösung darin besteht, dass mehrere Personen das Recht haben sollten, die Konferenz zu starten, so wie es bei BigBlueButton der Fall ist. Hier werden wir weiterhin prüfen, ob und wie dies umgesetzt werden kann und bitten um Geduld.
 

Ab dem 17. Juli: Zoom X in der vhs.cloud

Ab Montag, dem 17. Juli, steht Zoom X in der vhs.cloud zur Verfügung. Wir entschuldigen uns für die Verzögerung aufgrund technischer Schwierigkeiten.

Zoom X ist eine spezielle Version der Zoom-Plattform bei der die Konferenzen in deutschen Rechenzentren der Deutschen Telekom gehostet werden. In der Praxis ist Zoom X kein separates Produkt, sondern Zoom-Client und Browser-Versionen folgen dem regulären Zoom Update-Zyklus.

Ähnlich wie BigBlueButton (BBB) können Zoom-Konferenzen direkt aus einem Kurs oder einer Gruppe in der vhs.cloud gestartet werden. Außerdem wird es eine neue Einstellungsmöglichkeit innerhalb der Konferenz-Funktion geben, mit die Moderation pro Kurs/Gruppe entscheiden kann, welches der zwei Konferenzsysteme zur für alle Mitglieder des Kurses/der Gruppe Verfügung steht. Das Lizenzmodell von Zoom ist anders als das von BBB, denn bei Zoom wird die Lizenz wird mit Öffnen einer Konferenz für einen befristeten Zeitraum vergeben und dann wieder entzogen. Deshalb kann aktuell bei Zoom kein Konferenz-Link mit geplanter Start- und Endzeit im Voraus erstellt werden. Wir prüfen aktuell die Möglichkeit, diese Funktion in Zukunft zur Verfügung zu stellen.

Auf der aktualisierten Hilfe-Seite zur Konferenz findet ihr ein Dokument mit allen wichtigen Informationen und einer ausführlichen Erläuterung der Unterschiede zu BBB. Zudem haben wir einen Quick-Start-Guide veröffentlicht, der neuen Nutzer*innen einen reibungslosen Einstieg ermöglicht.

Inhaltliche Fragen zu Zoom X bitte an: https://ticket.vhs.cloud/

Technische Fragen/Probleme mit Zoom bitte an: https://konferenzen.telekom.de/stoerungsticket/
 

Neue BigBlueButton Version: 2.6

In den kommenden Tagen wird Version 2.6 von BigBlueButton in der vhs.cloud zur Verfügung stehen. Das Update wird ab heute eingespielt. Es kann jedoch bis zu zwei Tage dauern, bis es in allen Gruppen und Kursen zur Verfügung steht. In der neuen Version gibt es ein komplett neues Whiteboard mit zahlreichen Möglichkeiten zum kollaborativen Arbeiten sowie viele weitere Verbesserungen. Alle Neurungen wurden in das Handout zur Konferenz-Funktion in der vhs.cloud eingefügt. Dort findet sich auch eine detaillierte Erläuterung aller Funktionen.

Folgende Einschränkungen sind zum aktuellen Zeitpunkt bekannt:
- Für die Funktion „Aktuelle Folie herunterladen“ wird Firefox empfohlen. In Chrome und Edge kommt es zu Darstellungsfehlern.
- Präsentator*innen ohne Moderationsrechte bekommen die Funktion „An Chat senden“ angezeigt, obwohl sie sie nicht nutzen können.
- Die Schalfläche zum Hochladen eigener Webcam-Hintergründe ist je nach Bildschirmgröße und Browser schwer zu sehen.
- Safari unterstützt die Funktionen „Aktuelle Folie herunterladen“, das Hochladen eigener Webcam-Hintergründe und die Anpassung der Kamera-Helligkeit nicht.
- Der Platzhalter für die benutzerdefinierte Umfrage zu lang für das Fenster und in Firefox durch den fehlenden Scrollbalken schlecht zu erreichen.
 

Update OnlyOffice von Version 7.1 auf 7.3

Seite heute ist OnlyOffice in der Version 7.3. auf der vhs.cloud verfügbar. Das Update beinhaltet einige Verbesserungen in der Benutzeroberfläche. Außerdem ist beispielsweise nun das Einfügen von SmartArt zur Visualisierung von Informationen möglich. Eine ausführliche Liste mit den Neuerungen der Versionen 7.2 und 7.3 findet sich in diesem Dokument.
 

Jetzt neu: Hauptmenü zum Ausklappen

Ab heute ist es möglich, die Unterpunkte im Hauptmenü über das Plus-Icon (+) direkt auszuklappen bzw. über das Minus-Icon (-) wieder zuzuklappen. Das Icon findet sich bei allen Menüpunkten, die Unterpunkte haben. Der Zugriff auf die Unterpunkte ist dadurch wesentlich einfacher und zudem barrierefrei.
 

Abgeschlossen: Update auf BigBlueButton 2.5.18

20.06.23, 17:15 Uhr: Das Update wurde erfolgreich durchgeführt und steht nun zur Verfügung.
___

Momentan werden die Updates auf die Version 2.5.18 von BigBlueButton zur Behebung des Whiteboard-Fehlers in Google Chrome eingespielt. Da nur Server geupdatet werden können, auf denen gerade keine Konferenz läuft, kann es noch bis zum Abend dauern, bis das Update abgeschlossen und für alle sichtbar ist.
Wir informieren euch dann erneut.
 

Demnächst: Update auf BigBlueButton 2.5.18

Google hat letzte Woche seine Browser-Software (Chrome) aktualisiert. Das hat dazu geführt, dass das Whiteboard in BigBlueButton (BBB) nicht mehr korrekt ausgeführt wurde. Mittlerweile hat die Entwickler-Community von BBB einen Workaround entwickelt und entsprechend in den letzten Tagen ein neues Release von BBB 2.5.18 (s. Release Note: https://vhs.link/cWPKs9) veröffentlicht.

Das Update wird aktuell vom Dienstleister, über den die vhs.cloud das Konferenztool bezieht, geprüft und im Laufe der nächsten Werktage auf die Plattform aufgespielt.
 

Störung: BigBlueButton Whiteboard in Google Chrome (behoben)

Die Störung wurde durch das Update am 20.06.23 behoben.
___

Seit gestern kommt es zu einer Störung bei der Benutzung des BigBlueButton Whiteboards über den Browser Google Chrome. Die Werkzeuge des Whiteboards können nur im unteren rechten Rand und nicht auf der ganzen Zeichenfläche genutzt werden.

Weicht bitte auf einen anderen Browser wie z.B. Firefox aus, um das Whiteboard störungsfrei zu nutzen. Das Problem wurde an den zuständigen Dienstleister weitergegeben. Wir entschuldigen die entstanden Unannehmlichkeiten.
 

Störung BigBlueButton (behoben)

Update, 22.05.23, 18:20: Das Problem wurde behoben. Das automatische Hochladen von Dateien in BBB aus der vhs.cloud heraus ist wieder möglich.
____

Seit Freitag kommt es zu Störungen bei BigBlueButton: die Dateien aus der vhs.cloud können aktuell nicht in den Konferenzraum hochgeladen werden.
Weitere Informationen liegen aktuell leider nicht vor, wir haben den zuständigen Dienstleister über die Störung informiert.
 

Zoom X für die vhs.cloud verzögert sich

Aufgrund von technischen Fragen verzögert sich die Einbindung von Zoom X in die vhs.cloud leider. Wir arbeiten an einer schnellen Umsetzung und versuchen das Tool so schnell wie möglich freizuschalten. Bei Fragen könnt Ihr Euch per E-Mail an support@vhs.cloud wenden.
 

Jetzt teilnehmen: Umfrage zur vhs.cloud

Was ist Euch bei der Nutzung der vhs.cloud besonders wichtig? Zu dieser und einigen weiteren Fragen könnt Ihr bis zum 03.04.2023 an der folgenden Umfrage teilnehmen: https://app.umfrageonline.com/s/vhscloud
Die Beantwortung nimmt ca. 5 Minuten in Anspruch.

Die Umfrage ist Teil einer Machbarkeitsstudie, die die METRUM Managementberatung GmbH und OpenCampus GmbH gemeinsam mit der telc gGmbH als Auftraggeberin aktuell durchführen. Teilaspekte der Machbarkeitsstudie sind die Wirtschaftlichkeit und die technologische Zukunftssicherheit der vhs.cloud. Die Studie wird in enger Abstimmung mit der Bundesgeschäftsstelle und dem Team der vhs.cloud durchgeführt.

Die Befragung erfolgt dabei vollständig anonym und METRUM, Open Campus sowie die telc gGmbH können die Antworten in der Auswertung in keinem Fall einzelnen Personen bzw. Institutionen zuordnen. Wir können nicht erkennen, welche Aussagen von welchen Teilnehmer*innen getroffen werden und somit auch keine institutionsspezifischen Interpretationen vornehmen.
 

Zoom X für die vhs.cloud!

Spannende Neuerungen sind auf dem Weg: Bald wird zusätzlich zu BigBlueButton auch Zoom X für Videokonferenzen in der vhs.cloud zur Verfügung stehen! Zoom X bietet alles, was für einen effizienten, interaktiven und zuverlässigen digitalen Unterricht benötigt wird – angepasst an die Datenschutzanforderungen des deutschen Markts. Mehr dazu hier: https://vhs.link/TVcBhZ
 

Ticketsystem vorübergehend nicht erreichbar (behoben)

Update, 23.12.22, 14:42: Das Problem wurde behoben, das Ticketsystem ist wieder verfügbar!
___

Aus technischen Gründen können über unser Ticketsystem unter https://ticket.vhs.cloud/ vorübergehend keine Tickets versendet und von uns bearbeitet werden. Wir arbeiten an einer Lösung und versuchen das Problem so schnell wie möglich zu beheben. Solltet Ihr in der Zwischenzeit ein dringendes technisches Problem haben wendet Euch per E-Mail an support@vhs.cloud.
 

Vereinfachte Navigation

Die interne Hauptnavigation der vhs.cloud wurde überarbeitet. Die bestehenden Navigationsbereiche wurden auf die wichtigsten Funktionen reduziert. Auch die Bezeichnungen haben wir überarbeitet, um das Navigieren durch die vhs.cloud noch intuitiver zu gestalten. Auf der Hauptnavigationsebene wegfallende Funktionen bleiben weiterhin über interne Links erreichbar.
 

GeoGebra Notes in der vhs.cloud

Ab heute ist das neue Tool GeoGebra Notes in der vhs.cloud verfügbar. Das Whiteboard bietet mit seinen zahlreichen Werkzeugen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Tafelbilder. Diese können ganz einfach über die Dateiablage der vhs.cloud angelegt und im Anschluss auch dort gespeichert werden. Weitere Informationen und eine Anleitung zum Erstellen der Tafelbilder findet Ihr hier: https://vhs.link/geogebra
 

Neue Rolle „Mitwirkende“

Auch im neuen Gebührenmodell erhalten ehrenamtliche Gremienmitglieder, Gastdozierende und andere Unterstützer*innen der vhs kostenlosen Zugang zur vhs.cloud. Administrator*innen der vhs und der Verbände können ab sofort den zahlreichen Partner*innen mittels der neuen Rolle Mitwirkende den notwendigen Funktionsumfang für einen Austausch oder die Mitarbeit in Gremien bereitstellen.
 

Erweiterung Formular-Funktion

Die Funktion „Formulare“ hat eine kleine Erweiterung erhalten. Zusätzlich zu einem Link kann nun auch direkt ein QR-Code generiert werden, um auf ein Formular in der vhs.cloud zuzugreifen. Die Option erscheint bei der Freigabe von Formularen als Button neben dem Link für den anonymen Zugriff.
 

Mehr Durchblick im Hilfe-Bereich

Ab sofort sind alle Hilfeinhalte und Supportangebote zentral über den Navigationspunkt "Hilfe" erreichbar. Neuigkeiten befinden sich ab sofort im Bereich "Aktuelles". In den nächsten Wochen werden wir den Hilfe-Bereich weiter überarbeiten, um die Inhalte für alle Nutzer*innen barrierefreier und übersichtlicher zugänglich zu machen.
 

BigBlueButton: Fehler in der Version 2.5

Die Funktion "Anmerkungen auf einer Präsentation als PNG speichern" funktioniert anscheinend in der neuen Version 2.5 nicht korrekt. Anstatt der Präsentation wird ein verschwommenes Bild im Hintergrund angezeigt. Der Fehler wurde gemeldet und soll bei einem der nächsten BigBlueButton-Updates behoben werden. Außerdem haben uns einzelne Rückmeldungen zu einer verminderten Konferenzstabilität erreicht. Auch hierzu sind wir im Austausch mit unserem Dienstleister. Alle Kursleitungen und vhs-MA finden weitere Informationen, Materialien und Austauschmöglichkeiten zum Thema BigBlueButton in der Netzwerkgruppe "Web conferencing".
 

BBB 2.5 & Freigabe externer Links durch Kursleitungen

Ab heute steht die Version 2.5 von BigBlueButton in der vhs.cloud bereit. Zusätzlich haben Kursleitungen nun die Möglichkeit, externe Konferenzlinks zu erstellen. Die Freischaltung wird zunächst bis zum 06. April 2023 getestet. Wir haben hier einige Szenarien zur Nutzung der Freigabelinks zusammengestellt.
 

BigBlueButton: Version 2.5

Ab Donnerstag, den 01. September ist die Version 2.5 von BigBlueButton in der vhs.cloud verfügbar. Mit der neusten Version können unter anderem Anmerkungen auf der Präsentation gespeichert, Textnachrichten in Gruppenräume geschickt und Webcams gepinnt werden. Das neue Handout zu allen Funktionen findet Ihr wie gewohnt in unserem Hilfebereich.
 

Abschied von der alten vhs.cloud App

Zum 19.09. verabschieden uns von der alten vhs.cloud App, da die technische Unterstützung nicht weiter gewährleistet werden kann. Die vhs.cloud Messenger App löst damit die alte App ab. Wer die alte App auf einem Gerät (Handy, Tablet) bereits installiert hat, kann sie auch weiterhin auf dem betreffenden Gerät nutzen. In den App-Stores steht sie jedoch nicht mehr zur Neuinstallation zur Verfügung. Mehr Informationen dazu: http://vhs.link/YpdWk4
 

Erstellung von Freigabelinks durch Kursleitungen

Ab dem 01.09. haben nun auch Kursleitungen die Möglichkeit, Freigabelinks von Konferenzen für externe Teilnehmer*innen zu erstellen. So können auch Personen, die keinen Zugang zur vhs.cloud haben, über den Link an einer Konferenz teilnehmen. Die Freischaltung wird zunächst bis zum 06. April 2023 getestet. Während des Zeitraums wollen wir beobachten, was diese Maßnahme für die Auslastung von BBB bedeutet. Gleichzeitig dient der Testzeitraum zum Sammeln von Feedback, um entscheiden zu können, ob diese Option bleiben soll.
 

Störung behoben: Ausfall der vhs.cloud gestern (10.08.)

Gestern kam es im Zeitraum zwischen 12 und 15 Uhr zu zwei kurzen Ausfällen der vhs.cloud. Bei außerplanmäßigen Wartungsarbeiten im Rechenzentrum entstand eine ungültige Netzwerk-Konfiguration, welche dazu führte, dass unsere Dienste temporär nicht erreichbar waren. Mit dem Rechenzentrum wurde abgesprochen, dass solche Arbeiten zukünftig nur in zuvor angekündigten und vereinbarten Wartungszeiträumen stattfinden dürfen. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.
 

vhs.cloud auf Ukrainisch

Die Nachfrage nach digitalen Lernmöglichkeiten und Bildungsplattformen für ukrainische Geflüchtete in Deutschland steigt. Aus diesem Grund ist die Benutzeroberfläche der vhs.cloud ab morgen auch auf Ukrainisch verfügbar. Die Sprachauswahl kann wie gewohnt unten auf der Seite angepasst werden.
 

Erinnerung: Ausfall der vhs.cloud am 23.07.2022

Am morgigen Samstag, den 23.07.22 zieht die vhs.cloud in ein neues Rechenzentrum um. Die vhs.cloud wird in einem Zeitraum von bis zu 8 Stunden nicht erreichbar sein.

Alle in der vhs.cloud vorhandenen Daten bleiben bestehen und stehen nach dem Umzug wie gewohnt wieder zur Verfügung.
 

Wegen Server-Umzug: Ausfall der vhs.cloud am 23.07.2022

Am Samstag, den 23.07. zieht die vhs.cloud in ein neues, moderneres Rechenzentrum mit einem bedeutend geringeren CO2-Fußabdruck um. Die vhs.cloud wird an diesem Tag leider bis zu 8 Stunden lang ausfallen. Wir informieren an dieser Stelle nochmal, wenn wir den genauen Zeitraum eingrenzen können. Alle in der vhs.cloud vorhandenen Daten bleiben bestehen und stehen nach dem Umzug wie gewohnt zur Verfügung.
 

Verlängerung der Speicherfrist von Messengerdaten

Ab sofort wird die Speicherfrist für Gesprächsverläufe in der Funktion "Messenger" von 30 auf 100 Tage erhöht. Innerhalb der neuen vhs.cloud Messenger App werden empfangene und gesendete Nachrichten dauerhaft bis zur Deinstallation der App gespeichert. Die App lädt bei Start den Nachrichtenverlauf, der auf vhs.cloud für 100 Tage gespeichert wird, automatisch nach. Ältere Nachrichten im Browserverlauf werden automatisiert gelöscht.
 

Neue Funktion: Freigabe von Dateien und Konferenzen mit Anfangszeitpunkten

Ab sofort können Mitglieder in der Rolle "vhs-Mitarbeiter*in" mit Administrationsrechten in der Funktion
"Konferenz" bei der Erstellung eines Freigabelinks für Konferenzen nicht nur ein End-Datum inkl. End-Uhrzeit für die Gültigkeit des Freigabelinks angeben, sondern unter "Freigeben ab" auch ein Start-Datum inkl. Start-Uhrzeit. Das ermöglicht die Erstellung von Konferenz-Freigablinks für definierte Zeitfenster.
Darüber hinaus können Mitglieder in der Rolle "vhs-Mitarbeiter*in" nun auch bei der Erstellung von Freigabelinks für Dateien und Ordnern in Dateiablagen ein Start-Datum inkl. Start-Uhrzeit für die Gültigkeit von Freigabelinks festlegen.
 

Neue Funktion: "Bücher" und Verlagsmaterialien in der vhs.cloud

Ab heute startet die Einbindung von Verlagsmaterialien in die vhs.cloud. So können komfortabel interaktive Lernangebote in die Kursgestaltung mit einbezogen werden. Über die neue Funktion "Bücher" können Kursleitungen digitale Lehrwerke mit in ihre Kurse integrieren und Kursteilnehmende auf diese zugreifen. Zunächst sind die Lehrwerke des Cornelsen Verlags verfügbar, in den nächsten Wochen kommen sukzessiv die Lehrwerke von Klett, Hueber und der telc gGmbH hinzu. Mehr Informationen und Hilfe gibt es hier.
 

Jetzt verfügbar: vhs.cloud Messenger App

Es ist so weit – die neue vhs.cloud Messenger App ist ab heute in den App-Stores von Google und Apple verfügbar und steht kostenlos zum Download bereit. Die neue Messenger App ermöglicht den Mitgliedern der vhs.cloud die Nutzung von Messenger und Dateimanagement auf Smartphones und Tablets unter Android sowie iOS und iPadOS. Den Link zum Download und weitere Informationen über die App erhaltet Ihr hier.
 

Neue Funktionen: „Melden“ und „Blockieren“

Im Zuge der bald anstehenden Veröffentlichung der vhs.cloud Messenger App findet Ihr ab sofort die Funktionen „Melden“ und „Blockieren“ in der vhs.cloud.

Über die Profilansicht gelangt Ihr zu einem Meldeformular, über die eine Person oder ein von ihr stammender Inhalt offiziell gemeldet werden kann. Alle Meldungen werden im zentralen Ticketsystem erfasst. Das bedeutet, dass Volkshochschulen, Kursleitungen und Gruppenmoderationen kein Teil des Meldeprozesses sind und daher auch durch die Einführung der Melde-Funktion nicht organisatorisch belastet werden. Im Messenger wurde außerdem die „Blockliste“ ergänzt. Von Personen, die Ihr zu eurer persönlichen Blockliste hinzugefügt habt, erhaltet Ihr keine Quickmessages mehr.
 

Phishing Mails

In der vhs.cloud gibt es aktuell ein erhöhtes Aufkommen von Phishing Mails. Dabei werden vermeintliche Newsletter von gefälschtem Absender verschickt.
Tipps zum sicheren Vorgehen, wenn Ihr solche E-Mails erhaltet: Vor dem Öffnen die Betreffzeile und den Absender kontrollieren, die E-Mail als "Spam" markieren und an den technischen Support weiterleiten. Wir prüfen derzeit, warum die E-Mails nicht herausgefiltert werden, und bitten darum, die Umstände zu entschuldigen.
 

vhs.cloud kurzzeitig nicht erreichbar (behoben)

Heute Morgen (01.04.2022) war die vhs.cloud aufgrund einer technischen Störung beim Hoster kurzzeitig nicht erreichbar.
Bitte entschuldigen Sie die aus dem Ausfall entstandenen Schwierigkeiten.
 

Interner Mailservice in Gruppen im Beriech "Netzwerk"

Ab heute ist der Mailservice in Netzwerkgruppen nur noch vhs.cloud-intern erreichbar. E-Mails von externen E-Mail-Adressen werden nicht mehr zugestellt. Sollte der weltweite Mailservice in einer Netzwerkgruppe benötigt werden, kann sich die Gruppenmoderation gerne an den Support wenden.
 

BigBlueButton: Neue Version 2.4.4

Am Samstag, 12.2.2022, wird BigBlueButton auf Version 2.4.4 aktualisiert. Die Umstellung erfolgt nach 22 Uhr, die Konferenz wird dennoch durchgehend verfügbar sein.

Die neue Version beinhaltet vor allem Fehlerkorrekturen - auch der Fehler, dass für die Konferenz freigegebene Dokumente nicht im Konferenzraum erscheinen (vgl. Mitteilung vom 25.1.2022), wird mit Version 2.4.4 behoben.
 

Mediensuche: Fehler bei der Suche mit WikiMedia Commons (behoben)

Zur Zeit können keine Vorschaubilder in der WikiMedia Commons Suche ausgegeben werden. Dadurch lassen sich in Chromium-basierten Browsern (z. B. Google Chrome oder Microsoft Edge) keine Datensätze speichern. In Firefox können die Datensätze über das "Datei konnte nicht geladen werden"-Icon aufgerufen und gespeichert werden.

Wir möchten für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung bitten.

Update 3.2.2022: Die Störung wurde behoben. Die Mediensuche über WikiMedia Commons funktioniert wieder einwandfrei.
 

Neue Funktion bei BigBlueButton 2.4.2

Seit der Umstellung auf die neueste Version von BigBlueButton können Moderator*innen Kamerabilder „anheften“. Das angeheftete Kamerabild wird allen Personen in der Konferenz als erstes angezeigt. Möglich ist dies über zwei Wege:

- Über die Teilnehmendenliste: Klick auf den Namen und „Webcam der Teilnehmer anheften“
- Über das Kamerabild: Klick auf den Namen und „Anheften“

Weitere Informationen zu BigBlueButton finden sich im Handout.
 

BigBlueButton: Fehler bei der Freigabe von Dokumenten

Die Freigabe von Dokumenten für die Darstellung im Whiteboard funktioniert seit Version 2.4 nicht zuverlässig. Es erscheinen nach Klick auf "Aktionen" teilweise nicht alle für die Konferenz freigegebenen Dateien in der Übersicht. Der Fehler wurde gemeldet und wird hoffentlich bei einem der nächsten BigBlueButton-Updates behoben. Von dem Problem Betroffene können bis auf Weiteres auf das Screensharing ausweichen. Weitere Informationen, Materialien und Austauschmöglichkeiten zum Thema BigBlueButton gibt es in der Netzwerkgruppe "Web conferencing.
 

Störung BigBlueButton (behoben)

Seit ca. 18.30 Uhr kommt es zu Störungen bei BigBlueButton, die Konferenzräume lassen sich teilweise nicht aufrufen. Weitere Informationen liegen aktuell leider nicht vor, wir haben den zuständigen Dienstleister über die Störung informiert.

Update 18.1.2022, 7.25 Uhr: Die Störung ist behoben. Ursache war ein DNS-Server bei HostEurope, der die Anfragen falsch verarbeitet und die Nutzer*innen daher nicht korrekt zu den BBB-Servern weitergeleitet hat. Die BBB-Server an sich liefen durchgehend, einige Nutzer*innen konnten daher die Konferenzen auch aufrufen.
 

Update der vhs.cloud

ACHTUNG: Heute ab ca. 11 Uhr erfolgt das Update der vhs.cloud. Ihr könnt Euch währenddessen ganz normal einloggen, es kann jedoch insbesondere zu Darstellungsproblemen und ggf. vorübergehenden Funktionseinschränkungen kommen. Auch im weiteren Tagesverlauf sind kleinere Einschränkungen möglich. Morgen ist die Umstellung abgeschlossen.
 

Ausfall der vhs.cloud am 22.12.2021 (behoben)

Leider kam es heute Vormittag von ca. 10.50 Uhr bis 11.50 Uhr bei dem Hostingdienstleister der vhs.cloud zu einer großflächigen Störung, daraus resultierte u.a. ein Ausfall der vhs.cloud. Die Störung wurde inzwischen behoben, die vhs.cloud ist also wieder erreichbar. Datenverluste sind dabei nicht aufgetreten und Mails gingen ebenfalls nicht verloren!
 

BigBluebutton: Störung (behoben)

Aufgrund einer Störung ist aktuell leider die Freigabe der Kamera sowie des Screensharings in BigBlueButton nicht möglich. Der Dienstleister arbeitet bereits daran, die Probleme zu beseitigen.

Update 22.12.2021, 8.40 Uhr: Die Störung wurde behoben, die Freigabe der Kamera sowie das Screensharing sind wieder möglich.
 

vhs.cloud: Keine Bedrohung durch log4j

Eine vielbenutzte Bibliothek für Java-Software (log4j) stellt aktuell weltweit eine erhebliche Sicherheitslücke bei vielen Anwendungen dar. Die vhs.cloud und ihre Komponenten BigBlueButton und ONLYOFFICE jedoch setzen weder Java ein noch verwenden sie in ihrer Infrastruktur die betroffene Bibliothek. Somit sind diese Anwendungen von der aktuellen Bedrohungslage nicht betroffen.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kann leider keine edudip-Konferenz gestartet werden, es liegt eine noch nicht weiter konkretisierte Störung im Rechenzentrum vor.

Unter https://status.edudip.com/ können Sie stets den aktuellen Status von edudip abrufen.

Update 11.30 Uhr: edudip hat die Störung behoben.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kann leider keine edudip-Konferenz gestartet werden, es liegt eine noch nicht weiter konkretisierte Störung vor.

Unter https://status.edudip.com/ können Sie stets den aktuellen Status von edudip abrufen.

Update 12.30 Uhr: edudip hat die Störung behoben.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kann leider keine edudip-Konferenz gestartet werden, es liegt eine Störung im Rechenzentrum vor.
Unter https://status.edudip.com/ können Sie stets den aktuellen Status von edudip abrufen.

Update 11.06 Uhr: edudip hat die Störung behoben.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kann über edudip keine Konferenz gestartet werden, es wird bereits an einer Behebung des Problems gearbeitet.

Update 11.52 Uhr: edudip hat die Störung behoben.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kommt es zu Störungen bei der Medienserververbindung. edudip arbeitet an dem Problem und geht davon aus, es zeitnah zu beheben.

Update 9.45 Uhr: edudip hat die Störung behoben.
 

Neue Funktionen: "Inhalte übernehmen" und "Exportieren"

Ab sofort stehen zwei neue Funktionen zur Verfügung: „Inhalte übernehmen“ und „Exportieren“. Damit können Inhalte aus bestehenden Kursen und Gruppen in neu erstellte Kurse und Gruppen übernommen werden und ausgewählte Funktionsinhalte gesichert und später bspw. außerhalb der vhs.cloud weiterverwendet werden. Hier geht‘s zum Handout
 

Störung BigBlueButton (behoben)

Aktuell kann BigBlueButton nicht zuverlässig gestartet werden, es erscheint stattdessen eine Fehlermeldung. Der entsprechende Dienstleister ist informiert, die Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Update 9.10 Uhr: Die Ursache der Störungen war ein Problem mit dem Domain Name System (DNS), das gegen 8.45 Uhr behoben wurde. Nun startet BigBlueButton wieder störungsfrei.
 

BigBlueButton: Version 2.3

Ab sofort ist die Version 2.3 von BigBlueButton für die vhs.cloud verfügbar. Diese bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen wie beispielsweise die Möglichkeit, bis zu 16 Breakout-Räume anzulegen. Auch können Mikrofon und Lautsprecher als Ein- und Ausgabegeräte nun auch während einer laufenden BBB-Sitzung gewechselt werden. Im Support-Bereich finden Sie das aktualisierte Handout.
 

Ausfall der vhs.cloud am 30.7.2021 (behoben)

Leider kam es heute Morgen (30.7.2021) bei dem Hostingdienstleister der vhs.cloud zu einer großflächigen Störung, daraus resultierte u.a. ein Ausfall der vhs.cloud. Die Störung wurde inzwischen (10.25 Uhr) behoben, die vhs.cloud ist also wieder erreichbar. Datenverluste sind dabei nicht aufgetreten und Mails gingen ebenfalls nicht verloren! Ggf. kann es noch zu Einbrüchen bei der Performance kommen, an der Behebung dieser Probleme wird weiter gearbeitet. Bitte entschuldigen Sie die aus dem Ausfall entstandenen Schwierigkeiten.
 

Erweiterung der Funktion „Lernbausteine“

Die Lernbausteine verfügen über neue Funktionen, die eine noch bessere Navigation und Auswertung der Lernergebnisse erlauben. Darunter zählen unter anderem das Einstellen einer Zeitbegrenzung für den gesamten Lernbaustein sowie eine Fortschrittsanzeige. Im Support-Bereich finden Sie alle aktualisierten Handouts.
 

edudip: Störung (behoben)

Durch ein Problem im Rechenzentrum können zur Zeit keine edudip-Konferenzen betreten werden. Eine entsprechende Störungsmeldung wurde soeben von edudip veröffentlicht (https://status.edudip.com/incidents/49278).

Update 12:34: Edudip meldet, dass das Problem behoben wurde. Grund war ein Stromausfall im Rechenzentrum.
 

Konferenz: BigBlueButton in allen vhs verfügbar

Nachdem die Tests mit den ersten 250 Volkshochschulen so reibungslos verlaufen sind, wurde BigBlueButton soeben in allen Volkshochschulen in der vhs.cloud freigeschaltet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Support-Hinweise.
 

Neu: PDF direkt in der Dateiablage anschauen

PDF-Dateien lassen sich nun direkt in der Dateiablage anschauen, ein Download ist also nicht mehr notwendig. Klicken Sie am entsprechenden Dokument zunächst den
Dateinamen und im sich öffnenden Fenster dann das Icon "Ansehen".
 

Neu: Ordner mit Inhalt löschen - Animation bei Aktionen

In den Dateiablagen kann man nun Ordner löschen, in denen Inhalte (Dateien/Unterordner) vorhanden sind. Dazu benötigt man Adminrechte für die Dateiablage der Gruppe bzw. des Kurses. Die Löschung erfolgt über die Eigenschaften des Ordners (Klick auf Stift-Icon) in einem entsprechend benannten Reiter.

Darüber hinaus wird nun bei Aktionen, die nicht sofort abgeschlossen werden, eine Animation dargestellt. Das fällt besonders auf, wenn man größere Dateien hochlädt. Bislang wurde zwar in der Fußzeile des Browsers ein Hinweis eingeblendet, dieser wurde aber häufig übersehen. Durch die Animation wird verdeutlicht, dass die vhs.cloud die Aktion noch nicht abgeschlossen hat.
 

DDOS Attacke

Leider findet zur Zeit ein Angriff auf die Verfügbarkeit (DDOS-Attacke) statt.
Ziel des Angriffs ist es nicht, Daten abzugreifen, sondern reguläre Zugriffe auf vhs.cloud zu verhindern.

Der Angriff läuft seit 16:22 Uhr. Es kann zu kurzzeitigen Aussetzern kommen.
 

DDOS Attacke

Heute kam es zwischen 17:09 und 17:42 zu einem Angriff auf die Verfügbarkeit (DDOS-Attacke).
Ziel des Angriffs war es nicht, Daten abzugreifen, sondern reguläre Zugriffe auf vhs.cloud zu verhindern.

Update:

Es gab weitere kurze Ausfallzeiten:
19:31 - 19:42
19:57 - 20:06
20:23 - 20:40
 

edudip: Wartungsarbeiten

Am 28./29.05.2021 finden von 22 bis 1 Uhr planmäßige Wartungsarbeiten statt, es kann u.U. zu Störungen kommen.
Unter https://status.edudip.com/ können Sie stets den aktuellen Status von edudip abrufen.
 

edudip: Störung (behoben)

Derzeit ist es leider nicht möglich, eine edudip-Konferenz zu betreten/starten. Sowohl Teilnehmer*innen als auch Moderator*innen erhalten bei Aufruf eine Fehlermeldung ("Zugriff nicht erlaubt"). Wir haben edudip darüber informiert und warten auf eine Rückmeldung, eine entsprechende Störungsmeldung wurde soeben von edudip veröffentlicht (https://status.edudip.com/incidents/47150).

UPDATE von 11.10 Uhr: edudip hat einen Workaround eingespielt, der es zumindest ermöglicht, den Konferenzraum wieder zu betreten. Es kann dabei vorkommen, dass nicht der in der vhs.cloud gesetzte Name sondern eine zufällige Ziffernkombination als Name in der Konferenz angezeigt wird. edudip arbeitet weiter an einer vollständigen Behebung der Probleme!

UPDATE von 12.45 Uhr: edudip hat das Problem inzwischen gelöst, die Konferenz ist nun wieder uneingeschränkt nutzbar.
 

Konferenz: Freigabe für Externe

Seit heute, 17.5.2021, können vhs-Mitarbeiter*innen mit Adminrechten für die Funktion "Konferenz" in einem Kurs bzw. in einer Gruppe einen sogenannten Freigabelink generieren.

Über diesen Link können dann Personen, die keinen Zugang zur vhs.cloud besitzen, an einer Konferenz teilnehmen. Weitere Informationen dazu finden sich in den entsprechend aktualisierten Handouts zu edudip und BigBlueButton.

Wichtig: Die Konferenz darf nicht in einem neuen Fenster gestartet werden, dort fehlt das entsprechende Icon.
 

edudip: Störung (behoben)

Aktuell kommt es zu leider einer Störung bei edudip. Diese verhindert unter bestimmten Bedingungen, dass Mitglieder, die Administrationsrechte für die Funktion "Konferenz" in Gruppen/Kursen besitzen, auch mit Moderationsrechten den Konferenzraum bei edudip betreten und die Konferenz dort starten können. edudip ist informiert und arbeitet bereits an einer Lösung!

Update von 12.38 Uhr: Die Störung wurde behoben!
 

Dateiablage: Kennzeichnung von Ordnern mit neuen Inhalten

Ab sofort sehen Sie schon in der Übersicht der Dateiablage, in welchen Ordnern sich neu hochgeladene oder erstellte Dateien befinden. Ist eine neue Datei vorhanden, werden alle übergeordneten Ordner mit einem Sternchen gekennzeichnet. Diese Markierung kennen Sie bereits: Dateien, die innerhalb der letzten zwei Tage hochgeladen wurden, sind mit einem orangenen Stern gekennzeichnet. Ist eine Datei bis zu vier Tage alt, erhält sie ein blaues Sternchen. Dieses gilt nun auch für Ordner.
 

edudip: Störung (nachträglich gemeldet)

Nach Angaben von edudip gab es gestern Abend (17.3.) zu Störungen bei der Freigabe von Mikrofon, Kamera sowie Screensharing.

Alle Störungsmeldungen sowie den aktuellen Status von edudip finden Sie unter https://status.edudip.com/
 

edudip: Störung (behoben)

edudip meldet soeben ein Problem mit den Medienservern, daher kann es (vereinzelt) zu Störungen kommen.

Update:
Es gab einen Brand in einem von edudip genutzten Rechenzentrum, daher müssen die Anfragen in ein anderes Rechenzentrum umgeleitet werden. Dieser Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen, sodass sich das Problem nur langsam lösen wird. Bis eine nachhaltige Lösung implementiert wird, kann es zu Beeinträchtigungen kommen.

Den aktuellen Status von edudip können Sie unter https://status.edudip.com/ einsehen.
 

edudip: Stummschaltung reaktiviert - Audioübertragung

Ab Montag (1.3.2021) wird edudip in den Konferenzen die Stummschaltung wieder aktivieren. Zudem wird dann auch ein neues Feature verfügbar sein, die Audioübertragung im Screensharing. Bitte beachten Sie, dass dieses Feature nur mit Chrome und Edge genutzt werden kann! Im aktualisierten Handout zur Konferenz finden Sie weitere Informationen.
 

Neue Meeting-Ansicht in edudip

Liebe vhs.cloud-Community,

ab morgen kann die neue Meeting-Funktion von edudip genutzt werden. Neben der neuen, zusätzlichen Ansicht können u. a. bis zu 31 aktive Teilnehmende (mit Audio- und Videostream) miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten.

Im Support-Bereich liegen dazu ein aktualisiertes Handout zur Konferenz, in dem weitere neue Funktionen erläutert werden, sowie zwei Handouts mit Tipps für Moderator*innen und Tipps für Teilnehmer*innen, um Verbindungsproblemen vorzubeugen.

Bitte beachten: Für die Umstellung der insgesamt 50.000 Konferenzräume müssen diese über Nacht zurückgesetzt werden, d. h. alle vorher hinterlegten Inhalte (Umfragen etc.) werden gelöscht. Diese sollten dementsprechend vorher gesichert und nachher neu hochgeladen werden.
Aufgrund der großen Menge an umzustellenden Konferenzräumen bitten wir um Verständnis, falls Konferenzräume am Freitag, den 05.02., punktuell nicht erreichbar sein sollten.
 

edudip: Störung (behoben)

Aufgrund eines Ausfalls im Rechenzentrum von edudip war die Gerätefreigabe (Kamera, Mikrofon und Screenshare) ab ca. 9.30 Uhr massiv eingeschränkt und teils gar nicht möglich. Das Problem wurde inzwischen behoben. Es kann aber noch einige Minuten dauern, bis sich bei allen Konferenzen wieder Normalität einstellt.
 

Erweiterung der Systemsprachen in der vhs.cloud

Die vhs.cloud ist ab sofort nicht mehr nur in den Systemsprachen Deutsch und Englisch verfügbar, sondern auch in Französisch, Italienisch und Spanisch.

Die Systemsprache lässt sich nach dem Login ganz unten rechts über ein Drop-Down-Menü auswählen. Zu beachten ist, dass ausschließlich die Systemfunktionen übersetzt sind, nicht die (redaktionellen) Inhalte.
 

Störung der vhs.cloud

Liebe vhs.cloud-Community,

am Montag (07.12.) kam es zu Störungen beim Hostingdienstleister der vhs.cloud, die dazu geführt hat, dass die Online-Plattform für kurze Zeit nicht aufrufbar war. Das Problem konnte mittlerweile identifiziert und behoben werden.

Wir bitten Euch um Verständnis und entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit.

Herzliche Grüße

Béla Herting
(DVV, Team vhs.now)
 

Liveschaltung von edudip-Meeting wird verschoben

Liebe vhs.cloud-Community,

die Freischaltung von edudip-Meeting muss leider verschoben werden, da die beim letzten Betatest der Funktion gefundenen Fehler noch nicht vollständig behoben werden konnten.

Um sicherzustellen, dass beide Ansichten – die Webseminar-Ansicht sowie die neue Grid-Ansicht für Meetings mit bis zu 25 Teilnehmenden – reibungslos funktionieren, bitten wir Euch noch um etwas Geduld. Über den aktuellen Stand halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.
 

edudip: Freigabe von Ports und Adressen

Bitte beachten Sie, dass edudip kürzlich weitere Netzwerk- und Server-Kapazitäten geschaffen hat. Sollten bei einer Konferenz entsprechende Fehlermeldungen auftauchen, sollte Ihre IT bitte prüfen, ob alle notwendigen Ports und Adressen freigegeben sind. Eine Auflistung aller benötigten Server finden Sie direkt bei edudip. Anpassungen sind in der Regel nur für Teilnehmer*innen in einem gesicherten Netzwerk (z.B. Firmen und Behörden) nötig.
 

Neues Feature: Volltextsuche in der Dateiablage

Bisher war es bereits möglich, die Dateinamen und -beschreibungen von Dokumenten in der Dateiablage zu durchsuchen. Jetzt können Sie auch die Inhalte der Dateien selbst in die Suche einbinden. Wählen Sie in der neuen Auswahlbox "Bereich" der gewünschten Dateiablage den Eintrag "Inhalt". Unter "Option" geben Sie in der zweiten Auswahlbox an, ob ganze Worte, Phrasen, Wortanfänge oder Wortteile gesucht werden. Klicken Sie auf "Suchen", werden alle Dateien angezeigt, in denen der eingegebene Begriff im Dateiinhalt vorkommt
 

Umfrage des Monats: vhs.cloud-Kursangebot in Zeiten von Corona

Liebe vhs.cloud-Community,

wir laden Euch herzlich ein, an der neuen Umfrage zum Thema vhs.cloud-Kursangebot in Zeiten von Corona teilzunehmen.

Die Umfrage findet Ihr auf der Übersichtsseite des Netzwerkbereichs.

Viel Spaß dabei!
 

Neu im Messenger-Verlauf: Speicherung von Dateien

Wenn Sie Dateien über den Messenger verschicken, dann werden ab sofort angehängte Dateien im Nachrichten-Verlauf mit dem jeweiligen Kontakt auf vhs.cloud gespeichert und sind über den Verlauf - wie die Textnachrichten auch - für 30 Tage abrufbar. Bislang wurden angehängte Dateien in Messenger-Nachrichten nur einmalig ausgeliefert und nicht im Verlauf mit dem jeweiligen Kontakt gespeichert.
 

Neues Feature: QR-Codes bei Links

In den Dateiablagen lassen sich Ordner und Dateien ja freigeben (Hilfefilm). Somit können auch Personen, die keinen Zugang zur vhs.cloud besitzen, auf diese zugreifen. Jetzt haben Sie u.a. hier die Möglichkeit, QR-Codes der jeweiligen Freigabelinks zu generieren - diese lassen per Klick in die Zwischenablage kopieren und anschließend in jedes beliebige Bildbearbeitungsprogramm einfügen. Dieses Feature steht übrigens an allen Stellen zur Verfügung, an denen Sie sich Links anzeigen lassen können (Hilfefilm)!
 

Dateiablage: Dateien verschieben

Ab sofort können Sie Dateien mit wenigen Klicks in einen anderen Ordner und/oder eine Dateiablage eines anderen Raumes verschieben. Markieren Sie die gewünschten Dateien eines Ordners per Checkbox und klicken auf den Button "Verschieben". Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie das Ziel auswählen. Angezeigt werden alle Arbeitsbereiche, in denen Sie mindestens Schreibrechte für die Dateiablage haben. Klicken Sie auf den gewünschten Zielordner - ist dieser kursiv dargestellt, wurde dieser für den Upload gesperrt. Dann nur noch mit dem Button "Dateien verschieben" bestätigen. Die Dateien sind im Ziel mit dem aktuellen Datum und der aktuellen Uhrzeit gekennzeichnet. Im Gegensatz zum "Kopieren" wird die Originaldatei im ursprünglichen Ordner gelöscht.
 

Konferenz: Statusanzeige

Auf der Startseite der Konferenz können Sie nun erkennen, ob gerade eine Konferenz läuft. Ist dies der Fall, steht dort rechts oben unter den Links "Konferenz gestartet: edudip" - sonst erscheint dort "Konferenz nicht gestartet".
 

Verschiebung der Liveschaltung von edudip Meeting

Liebe vhs.cloud-Community,

beim Betatest von edudip Meeting sind leider ein paar Fehler aufgetreten, die vor der Liveschaltung für die vhs.cloud behoben werden müssen, damit die Verwendung der neuen Meeting-Ansicht einwandfrei funktioniert.

Eine voraussichtliche Liveschaltung von edudip Meeting ist für Mitte November angedacht. Über den aktuellen Stand halten wir Euch auf dem Laufenden.
 

Ankündigung: Neue Meeting-Funktion für Web-Konferenzen in der vhs.cloud

Die Webinar-Software edudip next, die hinter der vhs.cloud-Nutzerfunktion Konferenz steckt, wird in den kommenden Tagen mit einer neuen Meeting-Funktion erweitert.
Was sind die Vorteile? Neben der neuen Grid-Ansicht können u. a. bis zu 25 aktive Teilnehmer*innen (mit Audio- und Videostream) in den Meeting-Räumen miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten. Mehr Informationen zur neuen Meeting-Funktion von edudip next findet Ihr hier (https://vhs.link/f4Jc6r).
 

Umfrage des Monats: Lieblingsfunktionen in Kurs- und Gruppenräumen

Liebe vhs.cloud-Community,

wir laden Euch herzlich ein, an der neuen Umfrage zu den Lieblingsfunktionen in Kurs- und Gruppenräumen teilzunehmen.

Die Umfrage findet Ihr auf der Übersichtsseite des Netzwerkbereichs.

Viel Spaß dabei!
 

Neu: vhs.cloud-Statistik im Bereich vhs.intern

Liebe vhs.cloud-Community,

in den letzten Monaten konnte die vhs.cloud-Plattform einen enormen Zuwachs in allen Bereichen (z. B. Anzahl der Volkshochschulen und Netzwerkgruppen) verzeichnen. Über diesen Anstieg an u. a. Mitgliederzahlen freuen wir uns sehr und möchten aus diesem Grund gerne diese statistischen Zahlen (inkl. Diagrammen) mit Euch teilen.

Ab sofort habt Ihr die Möglichkeit auf die statistischen Daten der vhs.cloud, die monatlich aktualisiert werden, über den Bereich vhs.intern zu zugreifen. Die Statistik könnt Ihr auf zwei Wegen abrufen:

1. Im Log-in Bereich der vhs.cloud>vhs.intern>Materialien und Downloads>vhs.cloud>Statistik vhs.cloud

2. https://intern.vhs.cloud aufrufen und Konto-Daten eingeben>Materialien und Downloads>vhs.cloud>Statistik vhs.cloud

Bitte wendet Euch bei Fragen bzgl. der vhs.cloud-Statistik an: https://ticket.vhs.cloud/

Herzliche Grüße und bleibt gesund!
 

Konferenz: Neuer Kameramodus & Stummschaltung aller Aktiven Teilnehmer*innen

Ab sofort ist es der Moderation in der Konferenz-Funktion möglich, Aktive Teilnehmer*innen mit einem Klick stumm zu schalten. Das Mikrofon-Icon befindet sich oben rechts im Konferenz-Fenster.

Die zweite Neuentwicklung betrifft den Menüpunkt Kameramodus. Hier kann die Moderation den Fokus-Modus auswählen, der zur Folge hat, dass eine aktive Kameraverfolgung aller Teilnehmer*innen stattfindet. Somit wird der Videostream derjenigen Person am größten angezeigt, die gerade spricht.
 

Umfrage des Monats zur Sprechstunden-Funktion

Liebe vhs.cloud-Community,
wir laden Euch herzlich ein, an der neuen Umfrage zur Sprechstunden-Funktion teilzunehmen.

Die Umfrage findet Ihr auf der Übersichtsseite des Netzwerkbereichs.

Viel Spaß dabei!
 

Konferenz: Aufnahmefunktion jetzt in allen Kurs- und Gruppenräumen verfügbar

Ab jetzt können Konferenzen oder Teile davon in edudip-Konferenzräumen aufgezeichnet werden. Mit einem einfachen Klick auf den Aufnahme-Button in der Konferenz können Moderator*innen diese starten. Die Aufzeichnung steht dann den Moderator*innen in der Dateiablage zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Bereitstellung bei längeren Aufzeichnungen nicht unmittelbar erfolgt.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Support der vhs.cloud.
 

NEU: Registrierung von Außenstellen

Es ist nun möglich, dass sich auch Außenstellen, welche bisher keinen vhs.cloud-Mandanten hatten, in der vhs.cloud neu für einen Mandanten registrieren können. Voraussetzung ist natürlich, dass die zugehörige Hauptstelle einen Nutzungsvertrag besitzt und darüber für ihre Außenstellen die Kosten trägt.

Zur Registrierung muss sich der Registrierungsadministrator der Hauptstelle (Administrationsaccount "administrator@...") einloggen und findet dann unter dem Reiter "Volkshochschule" den Punkt "Registrierung Außenstelle". Dort finden sich Details über den Prozess und das Bestellformular.
 

Neues Feature: Vollbildmodus für Fenster

In allen Funktionen, die bei Klick ein neues Fenster öffnen, finden Sie jetzt in den Fenstern ein neues Icon: "Vollbildmodus umschalten".

So können Sie alle Fenster mit einem Klick maximal vergrößern. Damit erzielen Sie insbesondere bei der Nutzung von OnlyOffice einen deutlichen Komfortgewinn, es ist aber natürlich auch an anderen Stellen sehr hilfreich ;-)
 

Konferenz: Freigabe von Bildern

Ein häufig gewünschtes Feature ist jetzt verfügbar: Sie können nun Bilder in den Formaten JPG, GIF und PNG für die Konferenz freigeben. Damit diese im Konferenzraum angezeigt werden, wandelt die Plattform die Bilddateien in PDF-Dokumente um - sie werden dann im Konferenzraum also in der Liste der Dokumente mit der Endung .pdf angezeigt.
 

Fixierte Tabellenüberschriften

In allen Funktionen sowie der Administration wird bei längeren Listen nun die jeweilige Tabellenüberschrift "fixiert". D.h. sie bleibt beim Scrollen oben am Bildschirmrand sicht- und nutzbar - für einen besseren Überblick!
 

Neue Funktion: Sprechstunden

Die neue Funktion "Sprechstunden" erleichtert Ihnen die Planung von Sprechstunden und Terminen – nutzen Sie diese Möglichkeit zur Organisation von Beratungsterminen oder anderen Gesprächen. Es lassen sich dabei individuelle Zeitraster und Kategorien für unterschiedliche Personengruppen und Events anlegen. Probieren Sie die "Sprechstunden gleich aus, die Funktion ist in Gruppen, Kursen und dem Bereich "Volkshochschule" aktivierbar. Weitere Infos finden Sie im Bereich Support!
 

Erweiterung Pinnwand

Die Pinnwand eines Raums kann nun in einem Rutsch gelöscht werden. Dies ist natürlich nur dann möglich, wenn man das Mitgliedsrecht "Admin" für die Pinnwand besitzt.
 

Lernbausteine einfacher editieren

Das Bearbeiten von Lernbausteinen wird nun einfacher: In der Vorschau der Bearbeitungsansicht werden nun kleine Icons eingeblendet, über die ein Block (Pfeil-Icon) bzw. ein Element (Stift) direkt bearbeitet werden kann. Die bisherige Möglichkeit, die Seite als Ganzes zu bearbeiten, bleibt natürlich weiterhin bestehen. Weitere Infos hierzu finden Sie in der Kontexthilfe zu den Lernbausteinen.