Was bietet die vhs.cloud für Ihre Volkshochschule?

Die vhs.cloud unterstützt Sie dabei, neue Formen des Lehrens und Lernens an Ihrer Volkshochschule zu realisieren. Als Intranet Ihrer Volkshochschule vereinfacht sie zudem viele Arbeitsprozesse und hilft Ihnen Zeit zu sparen.

Die vhs.cloud liefert Ihnen für das Lernen und Arbeiten an Ihrer Volkshochschule eine sichere und zentral betriebene Arbeits- und Lernumgebung in Verbindung mit einem umfangreichen Serviceangebot. So können Sie sich voll auf Ihre inhaltliche Arbeit konzentrieren.

Die vhs.cloud ist ein Angebot speziell für Volkshochschulen

Als Angebot des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e. V. ist die vhs.cloud speziell für den Einsatz an Volkshochschulen konzipiert und wird laufend an deren Bedürfnisse angepasst. Dabei zählt natürlich auch Ihr Feedback.

Umfassender Service - sicherer Betrieb

  • Professioneller Betrieb
    Die vhs.cloud wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben. Sie müssen sich also nicht um Technik und Datensicherheit kümmern.
  • Kompletter Support
    Sie haben Fragen zur Nutzung der vhs.cloud? Auf der vhs.cloud finden Sie eine Kontexthilfe mit jeweils passenden Informationen. Der Bereich "Support" bietet allen registrierten Nutzerinnen und Nutzern Hilfstellungen und Tipps in allen Phasen Ihrer Arbeit mit der vhs.cloud. Haben Sie so noch keine Antwort auf Ihre Fragen erhalten, unterstützt Sie das Support-Team.
  • Spezifisches Fortbildungsangebot
    Der Deutsche Volkshochschul-Verband bildet Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus, die Ihnen das notwendige Know-How für die Arbeit mit der vhs.cloud vermitteln. Diese unterstützen Sie, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Ihre Kursleitungen in allen Phasen der Arbeit mit der vhs.cloud – von der Konzeption über die Einführung und Konfiguration bis hin zur regelmäßigen Nutzung an Ihrer Volkshochschule.

Einfache Administration

  • Selbstanmeldung für Kursteilnehmer und Kursleitungen
    Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie Kursleitungen melden sich selbständig auf der vhs.cloud an und werden zentral administriert. Sie registrieren und verwalten in Ihrer virtuellen Volkshochschule lediglich Ihre vhs-Mitarbeiterinnen und vhs-Mitarbeiter.
  • Synchronisation mit Kursverwaltungssystemen
    Wenn Sie bereits ein Kursverwaltungssystem nutzen, können Sie Ihre Kurse und Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer auch in Zukunft dort pflegen. Aktuell werden die in deutschen Volkshochschulen meistverwendeten Systeme, Kufer und Lissy.net, angebunden. Weitere Systeme werden folgen.
  • Zentrales ID-Management
    Die vhs.cloud beinhaltet ein zentrales ID-Management für weitere Angebote des Deutschen Volkshochschulverbandes. Daher besitzen alle Kursleitungen und Kursmitglieder, die auf der vhs.cloud registriert sind, automatisch auch Zugang zu den Angeboten des VHS-Lernportals und umgekehrt. Derzeit verfügbar ist bereits der A1-Deutschkurs.

Direkt starten

Ihre Volkshochschule registrieren
 
 
 
Gesucht

Für das freiberufliche Team der vhs.cloud suchen wir

 
Services

Eine Übersicht aller Services des Teams „Erweiterte Lernwelten“:

 
Neu bei der vhs.cloud
App vhs.cloud
 
vhs.digital News

Jeden Monat digitale Neuigkeiten aus der Volkshochschulwelt. Abonnieren Sie den Newsletter vhs.digital News: