Datenschutzerklärung für die Teilnahme am Fotowettbewerb „Digitale vhs“ des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.

Der DVV erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Anmeldung zum Fotowettbewerb „Digitale vhs“ übermitteln, ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf der Seite des Wettbewerbs unter https://www.vhs.cloud/fotowettbewerb abrufen und mit Hilfe Ihres Browsers ausdrucken oder auf Ihrem Endgerät speichern.

1. Was sind personenbezogene Daten?

Daten sind gemäß Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden „DSGVO“) personenbezogen, wenn sie entweder einer identifizierten natürlichen Person zugeordnet sind oder einer natürlichen Person zugeordnet werden können, so dass diese Person durch die Daten identifizierbar ist. Hierunter fallen alle Angaben, die Rückschlüsse auf die Identität ermöglichen (z.B. Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse).

2. Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle (= „der Verantwortliche“ im Wortlaut der DSGVO) für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Fotowettbewerbes „Digitale vhs“  ist der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. als Veranstalter des Wettbewerbes:

Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Obere Wilhelmstraße 32
53225 Bonn
Deutschland
Tel.: 0228 975690
E-Mail: info@dvv-vhs.de
Website: http://www.dvv-vhs.de

Vorstand:
Vorsitzender: Dr. Ernst Dieter Rossmann (MdB)
Stellvertretende Vorsitzende : Susanne Deß und Winfried Ellwanger
Verbandsdirektor: Ulrich Aengenvoort
Stellvertretende Verbandsdirektorin: Gundula Frieling

Datenschutzbeauftragter
Der DVV hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter dsb(at)dvv-vhs.de.

3. Anmeldedaten für die Teilnahme am Fotowettbewerb

Wenn Sie sich für die Teilnahme an unserem Fotowettbewerb über unser Teilnahmeformular anmelden, erheben wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer (optional)
  • Adressdaten
  • Freitext „Warum möchten Sie an unserem Fotowettbewerb teilnehmen?“

Bei Upload Ihrer Fotos im Anmeldeformular erheben wir zudem pro Foto den Aufnahmezeitpunkt und den Aufnahmeort.

Zweck der Verarbeitung
Die von Ihnen angegebenen Kontakt- und Adressdaten nutzen wir für die Kontaktaufnahme während der Durchführung des Fotowettbewerbs sowie zur Dokumentation Ihrer Urheberschaft und der Bildrechte an den von Ihnen eingereichten Fotos. Ihre Daten speichern wir daher aus rechtlichen Gründen mindestens solange, wie Ihre Fotos durch uns auf Grundlage der Teilnahmebedingungen genutzt werden.

Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Anmeldedaten ist gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO Ihre Einwilligung, die Sie uns bei Anmeldung zum Fotowettbewerb im Anmeldeformular erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen gegenüber dem Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) widerrufen. Mit dem Widerruf ziehen Sie zugleich Ihre Wettbewerbsteilnahme zurück, sofern Sie Ihre Einwilligung vor Beendigung des Wettbewerbs widerrufen.

Löschfristen
Wir speichern Ihre persönlichen Anmeldedaten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen erfordern. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

4. Weitergabe von Daten

Ihre Daten werden vom DVV selbst sowie von der Jury des Wettbewerbes verarbeitet, um die drei besten Fotografien auszuwählen. Die Jury-Mitglieder sind auf der Informationsseite des Wettbewerbs unter www.vhs.cloud/fotowettbewerb dokumentiert.

Wenn wir Fotos sowie die Preisträger*innen des Wettbewerbs in digitalen Produkten, in Printprodukten und auf Veranstaltungen veröffentlichen, dann geschieht dies mit Angabe Ihres Namens zur Angabe des Foto-Urhebers/der Foto-Urheberin und ggf. auch mit Angabe des Aufnahmeortes.

5. Datensicherheit

Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen angemessen zu schützen. Ihre Daten werden durch entsprechende organisatorische und technische Maßnahmen abgesichert. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden gemäß DSGVO auf Basis der technologischen Entwicklung fortlaufend überprüft und bei Bedarf angemessen angepasst.

Verschlüsselung
Wenn Sie sich über das Absenden des Anmeldeformulars für unseren Fotowettbewerb anmelden und Ihre Fotos einreichen, so erfolgt die Datenübertragung mit verschlüsselter Internetverbindung.

6. Ihre Rechte

Sie haben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte gemäß DSGVO:

  • Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung (Art. 16 u. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO, soweit technisch möglich).

Um Ihre Rechte uns gegenüber geltend zu machen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail  an das Team Erweiterte Lernwelten unter der Adresse info-elw(at)dvv-vhs.de.

Beschwerderecht
Zusätzlich zu den oben genannten Rechten haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen (Art. 13 Abs. 2 DSGVO). Sie können sich dazu an diejenige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden, die für Ihren Wohnort zuständig ist.

7. Haben Sie weitere Fragen zum Schutz Ihrer Daten?

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz im Rahmen unseres Fotowettbewerbes haben, können Sie sich jederzeit an uns mit einer Nachricht an die E-Mail-Adresse info-elw(at)dvv-vhs.de wenden.

 
 
 
vhs.digital News

Jeden Monat digitale Neuigkeiten aus der Volkshochschulwelt. Abonnieren Sie den Newsletter vhs.digital News:

 
Kontakt zum Team ELW

Allgemeine Anfragen:
Team ELW

vhs.cloud-Schulungen:
Charlotte Karpenchuk

vhs.cloud-Berater*innen:
Kathrin Quilling

 
Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter!
@vhs_cloud