vhs-Digicircles sind die Zentren der digitalen vhs-Projekte

Über 30 vhs-Verbünde arbeiten bundesweit an neuen Lehr- und Lernszenarien

Im Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) werden seit 2016 Maßnahmen zusammengestellt, um die Volkshochschulen für die Auswirkungen der gesellschaftlichen Digitalisierung zu stärken. Eine zentrale Aufgabe dabei ist die Unterstützung von Volkshochschulen bei der Entwicklung tragfähiger digitaler Veranstaltungskonzepte und -formate.

Um dies möglichst praxisnah umsetzen zu können und die sehr unterschiedlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten von Volkshochschulen zu berücksichtigen, wurden sogenannte Digicircles ins Leben gerufen, um Best-Practice-Modelle zu gestalten. Digicircles sind Verbünde aus jeweils drei bis fünf Volkshochschulen. Sie kreieren und setzen gemeinsam digital gestützte Bildungsangebote und Veranstaltungen für ihre Region um und analysieren und reflektieren diesen Prozess.

Auf diese Weise entsteht nicht nur ein reichhaltiger Fundus an praxiserprobten Kurs- und Veranstaltungsmodellen, sondern es können auch Erfolgsfaktoren herausgearbeitet werden. Mittlerweile haben bundesweit 33 Digicircles mit 154 beteiligten Volkshochschulen die Arbeit aufgenommen.

Projekte der Digicircles

Die Vielfalt der Digicircle-Projekte ist groß: Von der Implementierung des Lernnetzwerks „Xpert Business“ und des DVV-Sprachlernportals „ich-will-deutsch-lernen.de“, die ausgezeichnete Leuchtturmprojekte sind, über Eigenentwicklungen wie beispielsweise der Einsatz von Virtual-Reality-Brillen in der Kulturvermittlung bis hin zu Gaming- oder Blended-Learning-Formaten – in allen Bildungsfeldern der Volkshochschulen wird inzwischen digital gearbeitet.

Mit ihren Praxiserfahrungen bieten die Digicircles eine Plattform für den vhs-übergreifenden Austausch und fördern die Zusammenarbeit zwischen den Volkshochschulen. Somit schaffen sie die Chance, mit- und voneinander an konkreten Fallbeispielen zu lernen.

Bei dieser Arbeit unterstützt der DVV die beteiligten Volkshochschulen mit Fortbildungen und Beratungen zum Ausbau der digitalen Kompetenz beispielsweise in Fragestellungen des Urheberrechts.

 
 
 
vhs.digital News

Jeden Monat digitale Neuigkeiten aus der Volkshochschulwelt. Abonnieren Sie den Newsletter vhs.digital News:

 
Kontakt zum Team ELW

Allgemeine Anfragen:
Team ELW

vhs.cloud-Community:
Carlotta Schellschmidt

vhs.cloud-Schulungen:
Charlotte Karpenchuk

vhs.cloud-Berater*innen:
Kathrin Quilling

 
Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter!
@vhs_cloud